Sächsische Schweiz - Rathen - Rundwanderung

Rhododendronpark

Diese Rund-Wanderung führt Sie genüsslich von der Elbe über die Aussicht um Waltersdorf durch das Polenztal nach Rathen zurück.

Von der Fähre kommend laufen sie die Straße bis zur Abzweigung rechts "Rhododendronpark" . Nach einem steilen aber kurzen Aufstieg ist das erste Ziel erreicht. Vom Rhododendronpark hat man eine schöne Aussicht über den Ort Rathen. Lassen Sie sich von den herrlichen Bäumen und Gehölzen des Parks verzaubern.

Nach dem Park halten sie sich links Richtung Waltersdorf. Sie biegen auf die Rathener Straße und gehen in den Ort "Waltersdorf".

 

Weg nach Walterdorf

Nach ca. 800m geht links der Erlichtweg vach Porschdorf ab. Folgen Sie diesem Weg  bis Porschdorf.

 

Kurz vor Porschdorf biegen sie auf die Hauptstraße. Rechts befindet sich die kleine Dorfkirche. Wochentags ist sie geöffnet. Am Erbgericht vorbei bis zum Gasthaus Porschdorfer Einkehr.

Porschdorf

Sie verlassen die Straße und gehen den Fußsteig oberhalb weiter. Am Ende des Weges führt die Tour in ein "Gewerbegebiet". Nach 700 m haben sie es geschafft. Das idyllische Polenztal zeigt sich in voller Schönheit. Wandern Sie entlang des Tales bis zur Brücke. Überqueren sie die Polenz und wandern auf der anderen Seite weiter bis zum Rastplatz mit Feuerstelle.

Polenztal

Nach einer Rast beginnt ein kurzer Aufstieg. Sie laufen den Füllhölzelweg nach Rathen zurück.

Wandertipp in der Region

 

Wanderbuch

→ Wandern mit Kindern-Wanderungen im Elbland zwischen Schmilka und Diesbar-Seusslitz