Bayern - Wandern in der Fränkischen Schweiz

Tief in romantischer Landschaft eingebettet zieht sich die Fränkische Schweiz von Bamberg bis Hersbruck. Das als "Franken-Jura" bekannte Kletter-Eldorado und Wandergebiet bietet eine bizarr geformte Landschaft mit felsigen Pfaden und Höhlen, die es zu entdecken gilt. Die markantesten Punkte der Gegend sind die Burg Gößweinstein, Pottenstein, Rabenstein und Zwernitz Sanspareil.

Die Fränkische Schweiz ist ideal für Wanderungen in herrlicher Natur oder Touren mit dem Fahrrad oder Motorrad. Auf der "Wiesent" können Sie Bootswanderungen und Kanufahrten erleben.

Ausflugstipps

  • Märchenpark Schloss Thurn
  • Fränkisches Wunderland Plech
  • Wildgehege Veldensteiner Forst
  • Wildgehege Hundshaupten
  • Teufelshöhle Pottenstein

Übernachten

Sie suchen eine Übernachtungsmöglichkeit? Stöbern Sie hier bei unseren Partnern in Bayern.






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok