Görlitz - Weltoffene Grenzstadt

Goerlitz Untermarkt

Görlitz ist eine beeindruckende Stadt. Unzerstört hat sie ihren Stadtcharakter über Jahrhunderte erhalten. Bauwerke der Gotik, Renaissance, Barock, Gründerzeit und Jugendstil bilden ein unverwechselbares Ensemble. Auf jedem Meter Stadtgeschichte zum Anfassen. Sie ist eine der besterhaltenen Städte Mitteleuropas und gleichzeitig eines der größten Flächendenkmale Deutschlands.

Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle. Görlitz hat sich gemeinsam mit der polnischen Partnerstadt Zgorzelec auf der benachbarten Neiße-Seite zur Europastadt erklärt. "Hier ticken die Uhren genau!" sagt ein Sprichwort. Das ist richtig, denn Görlitz liegt genau auf dem 15. Meridian. Die Zeitangabe entspricht exakt der Mitteleuropäischen Zeit.


Very Simple Image Gallery:
Could not find folder /mnt/web012/b3/34/52182034/htdocs/umgebung-erkunden/images/sachsen/stadtportraits/goerlitz/

Weitere Empfehlungen:

  • Straßentheaterfest im August
  • Altstadtfest im August
  • Oberlausitzer Tipplmarkt
  • Bach-Fest

Sehenswert

Kirchen

  • St. Peter und Paul
  • Frauenkirche
  • Nikolaikirche
  • Dreifaltigkeitskirche (ev.-luth.)
  • Kirche zum Hl. Kreuz
  • Kathedrale und Pfarrkirche St. Jakobus

Stadtführungen

  • Stadtführung
  • Stadtrundfahrt Stadtschleicher
  • Stadtrundgang mit dem Görlitzer Stadtwächter
  • Nachtführungen zu Görlitzer Sagen-Stätten
  • Görlitzer Sagen und Geschichten
  • Silvesterführung
  • Görlitzer Unterwelten
  • Jüdisches Leben in Görlitz

Link zum Veranstaltungskalender

Was ist los in Görlitz?
Alle Top-Events auf einen Blick.
ticketCenter.de - Tickets kinderleicht bestellen!

Übernachtungen in Görlitz

Hotelempfehlung Sachsen