Stadtportraits - Bayern

Augsburg

Die Universitätsstadt im Südwesten Bayerns ist die drittgrößte Stadt im Bundesland. Die römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra gegründet wurde gilt als Namensgeberin der Stadt. Augsburg gehört zu den ältesten Städten Deutschlands.

Schon im Mittelalter entwickelte sich Augsburg zu einem der bedeutendsten Handels- und Wirtschaftszentren der Welt. Wesentlichen Beitrag dazu lieferten die Kaufmannsfamilien Fugger und Welser. Noch heute trägt die Stadt auch den Beinamen „Fuggerstadt“.

Gunzenhausen - Altmühltal - Bayern

Gunzenhausen liegt mitten im Fränkischen Seenland, direkt am Altmühlsee. Die ehemalige Hauptstadt der Markgrafstadt Ansbach ist schon über 1100 Jahre alt und als ehemalige römische Siedlung bildete sie den nördlichsten Punkt des raetischen Limes. Die Stadt ist eingebettet zwischen Altmühl, dem Burgstallwald und dem Reutlingsberg. Die noch vorhandenen Wehrtürme der Stadtbefestigung aus dem Mittelalter zeugen von der Bedeutung des Standortes in dieser Zeit.  Das Städtchen hat sich bis heute die Ursprünglichkeit bewahrt. Stattliche Bürgerhäuser der Zeit der der ansbacher Markgrafenschaft sind bis heute erhalten.

Hof - Bayern

Nach einem Stadtbrand 1823 in Hof wurde die Stadt im Stil des Biedermeier und Klassizismus wieder aufgebaut und bietet mit Ihrer schönen Altstadt gemütliche Ecken zum Verweilen und einkehren. Als Textilstadt wurde Hof bekannt und flegt heute noch viele Traditionen und Gemütlichkeit.Hier liebt man gutes Essen und die Geselligkeit. Fünf Brauerein befinden sich in der Stadt. In Hof wird auch die Kultur ganz oben geschrieben. Bekannt ist das Hofer Theater, die Hofer Synfoniker und die Internationalen Hofer Filmtage.

Nürnberg - Geschichte und Tradition

Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns und eine Stadt der fränkischen Geselligkeit. Schon im Mittelalter war es eine bedeutende Handelsmetropole. Zu Füßen der beeindruckenden Kaiserburg finden Sie heute  die gemütliche Altstadt mit vielen Cafés, Ausstellungen, Kirchen und dem traditionsreichen Hauptmarkt. Eine lebendige Kultur und Kneipenszene ist hier zu Hause. Genießen Sie die fränkische Spezialitäten in einem der vielen Altstadtrestaurants.

Erholung finden sie Mitten in der Stadt - weitläufige Grünflächen und Parks laden zur Entspannung ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok