Thüringen - Saaleradweg 6: Saalfeld - Kahla

Heidecksburg - RudolstadtHinter Saalfeld wird die Landschaft sanfter.  Sie fahren durch die saalische Burgenwelt, einer Kulturlandschaft mit südlichem Flair.

Der Radweg verläuft hinter Saalfeld linksseitig der Saale und quert den Fluss bei Remschütz. Hie radeln Sie neben der Eisenbahn, bis Sie in Schwarza wieder auf die Saale treffen. Auf dem Preilipper Steg queren Sie den Fluß. Linker Hand finden Sie einen Rastplatz.

Der Radweg führt rechts weiter am Fluß entlang, durch den Ortsteil Volkstedt nach Rudolstadt. Sie queren den Fluß wieder über eine Brücke und nähern sich  Rudolstadt über eine große Wiese. Ein Abstecher in die Stadt lohnt sich. Der Abzweig nach Rudolstadt ist günstig über den Parkplatz an den Bleichwiesen zu nehmen.

Der Radweg führt weiter in die Cumbacher Straße zum Gänsebach. Sie radeln durch Catharinau, Kolkwitz, Weißenburg und queren in Oberkrossenden Fluß und die Bahnlinie und kommen nach Uhlstädt.Hier begindet sich auch eine Ausstellung zur Geschichte der Saaleflößerei und ein Rastplatz.

Parallel zu den Gleisen fahren Sie weiter nach Zeutsch. Kurzzeitig führt der Weg entlang der Bundesstraße. Vor dem Bahnhof wechseln Sie die Flußseite und fahren nach Krebsmühle und von da nach Niederkrossen weiter. Auf einem Wirtschaftsweg geht es bergan. Oben angekommen haben Sie Blick auf die Burgstadt Orlamünde, wohin Sie von Freiorla aus einen Abstecher unternehmen können.

In Freiorla trifft der Weg im spitzen Winkel auf die Bahnlinie und die Landstraße. Nach links gelangen Sie nach Orlamünde, nach rechts durch den Ort (Richtung Hummelshain) führt der Radweg weiter. Am Ortsende halten Sie sich links in Richtung Kleineutersdorf und radeln geradeaus durch den Ort nach Kahla. Kahla ist heute bekannt durch das Porzellanwerk.  Hier sollten Sie sich die Leuchtenburg ansehen, eine der schönsten Burganlagen im Saaletal.

Übernachten

  • Kahla - Hotel zum Stadttor

Einkehren

    • Uhlstädt - Gasthaus zum Goldenen Ross
    • Kahla- Gasthaus zur Post

    Sehenswertes Unterwegs

      Reiseservice

      • Rudolstadt - Rad-Wenzel

      Kartentipp

      Bild: Rudolstadt Archiv Atelier Neue Medien