Thüringen - Saaleradweg 5: Saalburg - Saalfeld

Schloss BurgkDie Tour beträgt 67 km. Aus Saalbrug  fahren Sie auf der Schleizer Straße, biegen am Marmorblock nach links ab in Richtung Marmorwerk und nach ca. einem halben km wieder nach rechts zum See. Sie queren die Bahnlinie und halten sich am Bad rechts, fahren am Campingplatz "Kloster" vorbei, queren wider die Eisenbahnlinie und radeln bis zur Fernverkehrsstraße, der Sie bis Ortseingang Gräfenwarth folgen. Hier biegt die Radroute von der stark befahrenen Straße nach links ab.

Sie folgen dem Radweg, fahren über die Brücke Burgkhammer am Ausgleichsbecken vorbei und nehmen eine Steigung. Dem Straßenverlauf folgen Sie nach rechts Richtung Burgk.Sie überqueren die Saale und nehmen die nächste Steigung. Oben am Gasthof halten Sie sich links und fahren dem Schloß Burgk entgegen.

Vom Schloss Burgk aus halten Sie sich in Richtung Grochwitz, biegen aber vor dem Ort nach links die Landstraße ab. Nach der Steigung halten Sie sich rechts und radeln in Richtung Crispendorf. Über Eßbach kehren Sie nach Walsburg zur Saale zurück und folgen  ihrem Verlauf bis Ziegenrück. Die Strecke ist mit Steigungen und Gefälle versehen. Die Strecke verläuft weiterüber Paska nach Linkenmühle. Hier queren Sie die Saale mit der Fähre.

!Achtung die Fähre verkehrt nur von April bis Oktober! Alternativ führt die Strecke  wie folgt: Walsburg - Liebschütz - Drognitz

Von der Fähre aus geht es in steigenden Kurven bis nach Altenbeuthen, einem kleinen Ort wo sie Fachwerk und Schieferhäuser sehen.Nach dem Ort halten Sie sich rechts und fahren weiter bis Drognitz. Nach dem Ort wartet wieder eine Steigung, von der Sie sich bei einer guten Fernsicht über die Hochebenen erholen können. Ein Rastplatz bietet die Gelegenheit dafür.

Nach weiteren Auf-und Abfahrten kommen Sie nach Reitzengeschwenda, wo sie die bemalten Schieferhäuser bestaunen können.

Fahren Sie weiter auf der Landstraße Richtung Neidenberga und halten Sie sich vor dem Ort links und folgen Sie dem Uferweg bis zur Sperrmauer Hohenwarte, die sie überqueren. Halten Sie sich links in Richtung Hohenwarte und weiter an der Saale entlang bis Eichicht. Hier queren Sie wieder die Saale, halten sich rechts und fahren über Breternitz, Weischwitz, Weschwitz nach Saalfeld.

Übernachten

Einkehren

  • Gräfenwarth - Gasthof zur Post
  • Burgk - Gasthof zum Saaleblick
  • Gadthof Mühlenfähre Linkenmühle

Sehenswertes Unterwegs

  • Schlossmuseum Burgk
  • Schloss Burgk
  • Wasserkraftmuseum Ziegenrück
  • Volkskundemuseum Reitzengeschwenda
  • Feengrotten Saalfeld

Reiseservice

  • Fähre Linkenmühle (April - Oktober Fährzeit)

Kartentipp

 

 [Schloss Burgk - Atelier Neue Medien]