Sachsen-Anhalt: Elberadweg Teil 10 von Wörlitz nach Dessau

WöerlitzVon Wörlitz nach Dessau beträgt die Route 16 Km. Sie fahren zuerst nach Vockerode und hier auf dem Deich weiter am Sieglitzer Berg vorbei, zum Forsthaus Leiner Berg. Die Route verläuft entlang des Europa-Radweg R1. Dieser Wegführt durch die Anlagen des Gartenreichs Dessau-Wörlitz. Über die Großmutter Brücke fahren Sie durch den Sau-Garten. Die Mulde queren Sie über die Jagdbrücke. Hier treffen Sie auf den Muldental-Radweg. In Dessau begeben Sie sich auf die Spuren der Moderne. Mit der Ansiedlung des Bauhauses im Jahr 1925 erlangte die Stadt Bedeutung der Welt. Es wurde nach Entwürfen von Walter Gropius erbaut. Das Bauhaus und die Meisterhäuser wurden 1996 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Sehenswert

  • Dessau Bauhaus
  • Dessau Meisterhäuser
  • Dessau Museum für Naturkunde
  • Dessau Museum für Stadtgeschichte
  • Dessau Technikum Hugo Junkers
  • Dessau Johanniskirche
  • Dessau Schloss uns Park Luisium
  • Anhaltinische Gemäldegalerie, Schloss Georgium
  • Anhaltinisches Theater Dessau
  • Landschaftspark Großkühnau
  • Biosphärenreservat "Mittelelbe"
  • Lehrpark für Tier- und Pflanzenkunde Dessau
  • Bieberfreianlage


    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Mehr Informationen Ok