Radfahren

Radexkursionen

Fahrradexkursion auf den Spuren der Solinger Schleifer

Die landschaftlich überaus reizvolle Wupperlandschaft ist heute ein beliebtes Naherholungsgebiet und ein bedeutsames Naturschutzgebiet. Dass hier trotz der romantischen Felsen und beeindruckenden Buchenwälder wichtige Ursprünge der Solinger Schneidwarenindustrie zu finden sind, ahnt man bereits aufgrund zahlreicher baulicher Relikte.

Weiterlesen: "Im Tal der...

Berlin: Mauerradweg

Entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze führt die Tour 160 km auf historischem Boden auf dem ehemaligen Grenzverlauf. Die Tour führt meist abseits der großen Straßen auf separaten Rad und Feldwegen. Es gibt kaum Steigungen.

Vom Potsdamer Platz ausgehend führt der Weg eine große Runde durch und um die deutsche Hauptstadt. Sie fahren über den Kolonnenweg, den einstigen Kontrollweg der DDR-Grenztruppen. Auf dem Weg gibt es viel Wissenswertes über die neuere deutsche Geschichte zu erfahren. Auch letzte Stücke der Mauer sind hin und wieder zu sehen.

Weiterlesen: Berlin: Mauerradweg

Brandenburg: Gurkenradweg - Spreewald

Schinkel-Kirche_R_K_B_by_Ingrid Ruthe_pixelio.deAuf dem Gurkenradweg können Sie 250 km unterwegs sein. In Lübben teilt sich der Weg in einen nördlichen Rundweg durch den Unterspreewald und einen südlichen Rundweg durch den Oberspreewald.

Die Unterspreewaldroute ist 116 km lang. Sie führt zuerst nach Golßen, danach über die Krausnicker Berge nach Köthen. Sie umrunden den Neuendorfer See, fahren zum Schloß Groß Leuthen und über Schlepzig zurück nach Lübben.

Weiterlesen: Brandenburg -...

Brandenburg: Radtour Lübben - Straupitz - Lübben

Straupitzer MühleVon Lübben kommend fahren Sie entlang des "Gurkenradweges" in Richtung Strraupitz. Am Nordumfluter erreichen Sie das Naturschutzgebiet Altzaucher Polder. Eine Fahrt durch die Moorniederungen von Alt Zauche ist sehr beeindruckend.

Alt Zauche bietet die Möglichkeit für eine Rast. Besichtigen Sie auch die Alt Zaucher Mühle. Am A-Graben entlang radeln Sie weiter den Gurkenradweg bis zum Abzweig nach Straupitz. Hier kommen Sie am Naturlehrpfad vorbei nach Straupitz. Sehenswert ist die Holländermühle am Krähenberg.

Weiterlesen: Brandenburg -...

Brandenburg - Mecklenburg-Vorpommern: Berlin nach Usedom

Nicht nur der bedeutende Anfang und das idyllische Ende der Radreise sind sehenswert. Auf einer Strecke von 338 km durchqueren Sie die schöne Landschaft Brandenburgs und Mecklenburg-Vorpommerns. Der Radweg ist durchgehend gut Beschildert und führt über seperate Radwege und Feldwege. Für Familien ist der Weg gut geeignet.

Streckenverlauf: Start in Berlin, im Zentrum. Zu Beginn führt der Weg entlang des Mauerparks nach Pankow, weiter entlang der Panke wird die Stadt über Buch und Bernau verlassen.

Weiterlesen: Brandenburg -...

Brandenburg - Radweg Niederlausitz

Fürstlich DrehnaVon der kleinen Stadt Lübben bis nach Fürstlich Drehna radelt man ca. 51km weit auf dem mit einem Kranich gekennzeichneten Weg. Der Weg führt über verkehrsarme Strecken, alte Allen und über Flurwege.

Sie fahren über Lübben - Lubolz - Niewitz - Kasel-Golzig - Kreblitz - Luckau - Freesdorf - Fürstlich Drehna.

Weiterlesen: Brandenburg -...

Fernradweg:  Oder-Neiße-Radweg

Bad MuskauDer Oder-Neiße-Radweg führt 465 km an der östlichen Grenze Deutschlands entlang von Zittau  bis nach Uckermünde. Der Fahrweg ist meist asphaltiert und führt durch eine Landschaft entlang der Neiße und  Oder. Besonders sehenswert ist ein Besuch im Wörlitzer Park in Bad Muskau. Sie kommen durch alte Handelsstädte der Via Regia wie Görlitz und Zittau, neue Städte wie Eisenhüttenstadt, oder alte Grenzstädte wie Frankfurt/Oder. Sie durchqueren die Oberlausitz, die Lausitz, das Oderbruch  und große Teile der Uckermark, die wegen der hügeligen Landschaft als  Toskana des Nordens bezeichnet.

Der Nationalpark "Unteres Odertal", eine einmalige Flussauenlandschaft liegt ebenfalls auf der Strecke. Hier gibt es viele seltenen Pflanzen- und Tierarten zu sehen besonders zur Zeit des Vogelzuges. Hier ünerwintern auch viele seltene Vogelarten.

Weiterlesen: Fernradweg:...

Weserradweg

Von Hannoversch Münden, wo Werra und Fulda sich vereinen, durchquert der Werra-Radweg 500 km vielfältige Flusslandschaft bis nach Cuxhaven. Sie finden beschauliche Schlösser und Burgen, Bauwerke der Weserrenaissance, Fachwerkbauten und moderne Hafenanlagen auf dem Weg.

Weiterlesen: Weserradweg