Schloß und Park Bad Muskau

Hermann Fürst von Pückler-Muskau ließ nach seinen Plänen die Waldlandschaft in einen großartigen Landschaftsgarten nach Vorbild der englischen Adelssitze umgestalten.

Zwei Schlösser zieren den Park. Das Alte Schloss, westlich des Schlosssees mit Restaurant und Museum und das 1520 im Renaissancestil errichtete Neue Schloss, östlich des Sees. Seit 1996 erfolgt der Wiederaufbau des Schlosses.

 

 

 

 

Schloss im Fürst Pückler Park Bad Muskau

Die herrliche Parklandschaft ist zu jeder Jahreszeit ein wunderschöner Ort zum  Genießen. Romantische Ecken, malerische Ausblicke, Sichtachsen und Blickbeziehungen schaffen immer neue Sinneserlebnisse.

Der Park verläuft zu beiden Seiten der Neiße und hat einen vielgestaltigen Charakter. Auch bei Regenwetter ist ein Parkbummel ein Erlebnis.

Fürst Pückler Park Bad Muskau

Heute gehört das Schloss und der Park zum UNESCO Weltkulturerbe.

 

Kontakt

Tourismuszentrum Muskauer Park
Neues Schloss
02953 Bad Muskau
Tel. 035771-63100
Fax 035771-63109
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geöffnet

April – Oktober
täglich 10.00 – 18.00 Uhr

November – März
täglich 10.00 – 17.00 Uhr

Weitere Informationen

Heiraten im Schloß Bad Muskau

Tipp für ihren Besuch

 

 

Wellness & Romantik Kurzreisen bei Verwoehnwochenende.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok