Sauerland

sauerland_siepmannH_pixelio.deDas Sauerland -  eine naturnahe Mittelgebirgsregion in Westfalen, die durch Bergketten, weite Wälder, klare Seen, saftige Wiesen und kleine Ortschaften geprägt wird. Die höchsten Erhebungen liegen im Rothaargebirge, wo auch die Ruhr entspringt.

Hier findet man auf vielfältigste Weise Erholung und Entspannung. Die fünf großen Seen (Biggesee, Diemelsee, Hennesee, Möhnesee- und Sorpesee) bieten besonders im Sommer Abwechslung und Erholung für Aktive, Familien und Senioren.  Sie können hier außer Baden, Surfen, Segeln, Angeln auch Tretbootfahren, Tauchen, Campen.....

Wandern ist vor allem in den bergigen Regionen des Sauerlandes möglich. Im Rothaargebirge finden Sie die höchsten Berge des Sauerlandes: den Langenberg  mit 843,2 m ü. NN, den Hegekopf mit 842,9 m) und den Kahlen Asten mit 841 m. Zu den weiteren Gebirgszügen zählen die Saalhauser Berge, das Ebbegebirge, das Lennegebirge und das Nordsauerland.

Das Sauerland wird in Nord-Süd-Richtung von der Rhein-Weser-Wasserscheide durchzogen, die Ruhr und ihre linken Nebenflüsse zum Rhein sowie die Lippe bieten Möglichkeiten, die Landschaft auf dem Wasser zu erkunden.

Nils-Fabisch_pixelio.de

Linachstausee

Möhnesee by Dr.-Stephan-Barth_pixelio.de

Möhnesee

Ein großes Wintersportangebot mit 57 Skigebieten sowie 148 Lift-Anlagen und Loipen mit einer Gesamtlänge von 1400 km bieten ideale Voraussetzungen dür den Winterspaß mit der Familie.

In der Region gibt es viel zu entdecken. Alte Bergwerke, Klöster und mittelalterliche Ruinen sind  bedeutende Anziehungspunkte für Touristen. Ehemalige Bergwerke, erhaltene Fabriken und Werkstätten, Museen und Sammlungen vermitteln Wissenswertes über die Heimat- und Handwerksgeschichte der Region. Für Familien bieten Ausflüge in die Natur, der Besuch im Freizeitpark, im Kletterwald oder in einer der vielen Sehenswürdigkeiten Abwechslung.

Die Natur bietet ausgedehnte Wälder, klare Bäche, saftige Wiesen und Fachwerkdörfer - ideale Gegebenheiten für Touren für Radfahrer, Wanderer, Nodic Walker und Spaziergänger. Der Waldskulpturenweg, ein 23 Kilometer langer Wanderweg zwischen Schmallenberg und Bad Berleburg, verbindet ideal das Wandern und die Kunst. Er wurde mit Werken international bekannter Künstler gestaltet. An der Lippe entsteht die "Lichtpromenade Lippstadt", die das Leitbild der Stadt Lippstadt reflektiert "Licht - Wasser - Leben". Seit 2003 sind bereits mehrere Installationen sind entstanden.

Zu den größten Veranstaltungen rund um das Thema Kunst und Kultur gehört der Arnsberger Kunstsommer und der Sauerland Herbst, eines der größten Blechbläserfestivals der Welt, wo Freunde des Brass voll auf ihre Kosten kommen. Workshops und Konzerte finden statt.


Bilder:© siepmannH_pixelio.de [oben]
©Nils-Fabisch/pixelio.de[mitte]
© Dr.-Stephan-Barth/pixelio.de[unten]




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok