Kunst offen in Sachsen - 14. - 16. Mai 2016

Kunstoffen in SachsenWieder laden sächsische Künstler am Pfingstwochenende ein, ihre Ateliers und Werkstätten zu besuchen. Zum Kunst offen in Sachsen kann man sich Zeit nehmen und mit den Künstlern und Künstlerinnen ins Gespräch kommen, sich die Ateliers und Werke in Ruhe anschauen und auch selbst künstlerisch werden. Denn an den jeweiligen Atelier-Öffnungstagen von 10 bis 18 Uhr bieten viele Ateliers außerdem noch zusätzliche Veranstaltungen und laden ein zu Musik, Lesungen, Mitmachaktionen ein.

Ein Ausflug lohnt sich. Es sind mindestens 258 Künstler an 193 Kunstorten innerhalb Sachsens  beteiligt! Das Repertoire der zeitgenössischen Künstler bei Kunstoffen reicht von Grafik, Malerei, Glaskunst, Skulpturen, Plastiken, Fotografie, Filzen, Papierkunst, Drucktechnik-Vorführungen...

Veranstaltungen:

  • Keramikatelier Schlicke in Langenchursdorf führt das Arbeiten an der Töpferscheibe vor;
    man kann sogar seinen Keramik-Wunsch in Auftrag geben ...
  • Atelier Wejwoda in Dresden zeigt Skizzen und Bilder aus Indien ...
  • Atelier Schenderlin in Mülsen / OT Neuschönburg  ist eine Ausstellung mit ca. 150
    Cartoons und Exoten zu sehen und es gibt eine Mitmachaktion ...
  • Atelier Zängerlein in 08236 Ellefeld können Besucher bei schönem Wetter ein Steck-Objekt gestalten  oder  wieder verändern...
  • Bildhauer-Atelier Thomas Reichstein im Künstlerhaus Dresden lädt ein zum "Selbergießen in einer Buddhagießerei“...
  • Atelier Homuth in Leipzig lockt zu Gesprächen, Aquarellen, zum Selbst versuchen + Kaufen, aber auch zu Kaffee, Kuchen
  • Atelier Furlan in Kriebstein/Ehrenberg bietet Außergewöhnliches in der Foto-Lyrik-Ausstellung von Menschen mit Behinderung;  
    "Tierfabeln" mit Gesang, Rezitation und Pantomime mit dem Chemnitzer Vokalensamble
  • Atelier „Atelier Angele – ART“ in Bautzen wartet neben einer Malerei-Ausstellung mit einem umfangreichen Angebot auf: 
    Porträts u. Buchbindearbeiten, Mitmach-Aktion: Malen, Töpfern (G.Domschke), Basteln, Kulinarisches
  • Atelier C.“ (C. Richter) in Zittau bietet das Mitmach-Angebot Filzen + Stempeln auf Textiles oder Papier
  • „Kunsthof zu Böhlitz“ in Grimma/Mutzschen hat Malerei, Plastik und Grafik zum Anschauen und es gibt auch eine Krimilesung.
  • Angela Strassberger - Rabenau offenes Atelier

>> www.kunstoffeninsachsen.de