„Der Glöckner von Notre Dame“ auf der Felsebühne Rathen

Der Glöckner von Notre Dame - Felsenbühne RathenWie ein Dom ragen die Gipfel der Felsenbühne in den Himmel und bilden eine einmalige Kulisse für die berühmte Liebesgeschichte zwischen der schönen Esmeralda und dem hässlichen Glöckner Quasimodo aus Victor Hugos berühmtem Roman. Er entführt uns in das Paris des Jahres 1482.


Auf dem Höhepunkt des jährlichen Narrenfestes, wird Quasimodo zum König der Narren gewählt. Auf diesem Fest zieht die wunderschöne Zigeunerin Esmeralda mit ihrem Tanz alle Blicke auf sich. Frollo verfällt ihr augenblicklich, der Theaterautor Gringoire (Holger Uwe Thews) ebenso und Quasimodo verliebt sich so, dass er Esmeralda entführen will. Dabei wird er von Phoebus (Moritz Gabriel), einem Hauptmann der königlichen Leibgarde, gestellt.

Quasimodo muss seine Tat am Schandpfahl büßen. Gringoire hingegen landet bei seiner Suche nach einem Schlafplatz in den Händen der Zigeuner. Diese wollen ihn hängen, es sei denn, eine Frau ist bereit, ihn zu heiraten. Esmeralda reicht Gringoire die Hand. Sie selbst aber hat sich unsterblich in ihren Retter Phoebus verliebt. Als sie sich in der Nacht treffen, wird Phoebus von dem eifersüchtigen Frollo niedergestochen, der unerkannt entkommt. Statt seiner wird Esmeralda des Mordes und der Hexerei angeklagt ...

Inszenierung: Peter Kube, Ausstattung: Stefan Wiel

Den Glöckner Quasimodo spielt - ebenso wie Peter Kube - ein Mitglied des Dresdner Zwingertrios: Tom Pauls.

Besetzung der weiteren Rollen: Sandra Maria Huimann als Esmeralda, Matthias Henkel als Frollo und Moritz Gabriel als Phoebus.; Holger Uwe Thews als Gringoire; Michael Heuser als Clopin; Jost Ingolf Kittel als Victor, Julia Rani als Susette, Sophie Lüpfert als Antoinette.

Musik spielt live das Freddie-Ommitzsch-Studio Ensemble .

AUFFÜHRUNGEN

  • Fr.,  24. Juli 2015, 20.00 Uhr Felsenbühne Rathen
  • Sb., 25. Juli 2015, 20.00 Uhr  Felsenbühne Rathen
  • So., 26. Juli 2015, 20.00 Uhr Felsenbühne Rathen
  • Do., 30. Juli 2015, 20.00 Uhr Felsenbühne Rathen

Die Felsenbühne Rathen ist  eines der schönsten Naturtheater in Europa. Seit fast 80 Jahren zieht es Zuschauer aus aller Welt in seinen Bann.

>> Felsenbühne Rathen

[Foto: Hagen König]



Informationen und Tickets, Kasse der Landesbühnen Sachsen GmbH ,  Meißner Str. 152, 01445 Radebeul; Tel. 0351/ 89 54 214, Fax 0351/ 89 54 213, www.landesbuehnen-sachsen.de

 

Felsenbühne Rathen, Amselgrund 17, 01824 Kurort Rathen,  Tel. 035024/ 777-0

www.felsenbuehne-rathen.de

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok