Lieder aus aller Welt in der Stadtbibliothek

Bielefeld:„Die Rückkehr in den Süden“ – unter diesem Titel laden der Verein für ein zeitgemäßes Leben e.V. und die am Freitag, 6. Dezember, ein. Meriç Yurdatapan widmet sich mit ihrem Quartett „MERiÇiMSi“ Liedern aus aller Welt, die das Gefühl geben zu Hause zu sein, ohne dies mit einem bestimmten Ort zu verbinden. So treffen sich brasilianische Saudade mit türkischen Hüzün und portugiesischer Tesao mit deutscher Romantik im argentinischen Süden in einer gemeinsamen Klangwelt.

Ulrich Bareiss am Klavier, Florian Werther am Kontrabass, Axel Pape am Schlagzeug und Meriç Yurdatapan am Mikrofon haben auf vielen Konzertbühnen und Festivals gespielt, einen großen Fan-Kreis gesammelt und drei Alben produziert und veröffentlicht.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Bielefeld zu einer musikalischen Veranstaltung in der Stadtbibliothek Bielefeld (Neumarkt 1) ein. Karten sind erhältlich an der Abendkasse Der Eintritt beträgt 8 Euro (ermäßigt 6 Euro).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok