Halloween-Zeit

Herrlich gruselig: Zur Halloween-Zeit präsentiert sich der Erlebnis-Zoo Hannover „spuktakulär“ von seiner schön schaurigen Seite!
Auf kleine (und große) Zoobesucher warten vom 24.10-26.10 und 31.10-02.11.2014 (jeweils von 13-16 Uhr) jede Menge spannende Aktionen*: In Kooperation mit dem Eldagser Hoflieferant werden Kürbisse mit finsteren Fratzen und gruseligen Grimassen geschnitzt und bemalt, verkauft und ausgestellt. Mutige wagen sich an die gruseligen Tast-Tüten und fühlen das Unsagbare. An der schaurigen Schminkstation verwandeln sich sanfte Prinzessinnen in dunkle Hexen und edle Ritter in furchtlose Vampire.

Und am 31. Oktober um 15 Uhr werden Kinder (ab 8 Jahre) bei der gespenstisch-schönen Halloween-Lesung den Atem anhalten!

*Kürbis bemalen und schnitzen sind kostenpflichtig: bemalen 2,00 € je Kürbis und Schnitzen ab 4,00 € (je nach Kürbisgröße)
Grüße gibt es auch aus der „Hexenküche“: Die Zoo-Gastronomie ist ganz auf Halloween eingestellt und überrascht mit teuflisch leckeren und gespenstisch dekorierten Speisen!

Wolf & Co. heulen bei den schaurigen Halloween-Führungen* am

29. Oktober, 18 Uhr
30. Oktober, 18 Uhr

Gänsehaut pur für Kinder ab 8 Jahren!

*Die Führung ist für Kinder ab 8 Jahren in Begleitung ihrer Eltern geeignet!! Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!