Kanutouren auf der Lippe                                    

Wer Lippstadt von der Wasserseite aus genießen möchte, der ist bei der geführten Kanutour von Lippstadt nach Benninghausen genau richtig. Diese Tour führt durch die traumhafte Landschaft der renaturierten Lippe-Auen bis nach Benninghausen. Nach einer gründlichen Einweisung in Sicherheitsvorkehrungen und Technik durch die Tourbegleiter paddeln die Teilnehmer zwei Stunden die Lippe hinunter Richtung Benninghausen, der Rücktransport nach Lippstadt ist natürlich organisiert.

Wer diese Kanufahrt unternehmen möchte, kann sich für Samstag, 31. Mai, oder Sonntag, 1. Juni, für 10 Uhr oder 14 Uhr bei Kanu Gamann anmelden: Tel. 0 29 41/ 7 99 39 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Die gleiche Tour bietet Kanutouren Deppe an den Altstadtfest-Tagen von Donnerstag bis Sonntag jeweils um 14.30 Uhr an. Es gibt einen Busservice um 14 Uhr ab Benninghausen zur Einstiegsstelle in Lippstadt. Am Samstag, 31. Mai wird zusätzlich eine Tour von Hörste nach Lippstadt angeboten. Diese startet um 10.30 Uhr in Hörste - ein Busservice steht den interessierten Kanufreunden um 10 Uhr ab Parkplatz Kuhmarkt zur Verfügung. Von Hörste aus geht es über die neu erstellte Wildwasserstrecke in einer ca. zweistündigen Tour zurück nach Lippstadt. Ausstiegsstelle ist nahe dem Altstadtfest. Für jede Route gilt: Vor dem Start findet eine fundierte Einweisung in Sicherheitsvorkehrungen und Technik durch die Tourbegleiter statt.

Anmeldungen unter 0 29 41/ 922-490.

Wellness & Romantik Kurzreisen bei Verwoehnwochenende.de