Chorkonzert und Kindertheater zum 29. Thuner Scheunenfest

Braunschweig. Der Thuner Männergesangverein „Gemütlichkeit“ lädt am Samstag, 15. Juni, ab 18.30 Uhr zu seinem 29. Scheunenfest in die Kalberlahsche Scheune am Grefenhoop, Thunstrasse 10, ein. Der Eintritt ist frei.

Drehorgelklänge begrüßen die Besucher am Samstag, ab 18.30 Uhr, auf dem Hof, bevor um 19.30 Uhr sieben Chöre einen bunten Melodienstrauß überreichen. Als „musikalische Floristen“ präsentieren sich in diesem Jahr der Chorverein Concordia Brunsviga Braunschweig, die Wendener „Ton-Tauben“, der Gemischte Postchor Braunschweig, der Frauenchor Dibbesdorf, die Männergesangvereine Grassel und Concordia Wenden sowie der Männergesangverein „Gemütlichkeit“ Thune als Gastgeber. Fröhliche Rhythmen und Unterhaltung von der Thuner Musikband sorgen ab 21.30 Uhr für Stimmung auf der Tenne. Das Figurentheater „Laku Paka“ aus Kaufungen führt auf der Tenne am Sonntag, 16. Juni, um 15 Uhr das Stück „Alfred im Stroh und anderswo“ für Kinder ab vier Jahren auf. Der Eintritt beträgt fünf Euro pro Person, für Gruppen ab fünf Personen vier Euro. Karten sind an der Tageskasse erhältlich. Informationen zum Kindertheater gibt es beim Fachbereich Kultur, Abt. Literatur und Musik, der Stadt Braunschweig unter der Telefonnummer 470 4863.

Das Figurenstück handelt von einem Adler, der in einer Wohngemeinschaft mit ganz normalen "Suppenhühnern" lebt, das kann nicht gut gehen, weil er seine Position als Oberhaupt der Legeeinheit behauptet. Ein intelligentes und liebevolles Figurenstück, mit Sprachwitz und perfektem Spiel als Vergnügen für die ganze Familie.

Bild: "Alfred im Stroh", Figurentheater Laku Paka

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok